Sonntag, 28. Oktober 2012

Schmetterlingsstrauss-Shooting, Part I

Am letzten Donnerstag war es endlich soweit. Alle beteiligten hatten einen Termin gefunden, um das Shooting zum "Schmetterlingsstrauss-Gewinnspiel" in die Tat umzusetzten.
Bitte, was war das noch für ein herrlicher Herbsttag. Zu Mittag lachte, wie angekündigt, die Sonne vom Himmel und wir starteten am Nachmittag, um die immer tiefer gehende Sonne passend miteinzufangen.
Großes Dankeschön an meine Helfer vor Ort, Sabine Schwinger-Rapp und Mona, sowie an
Inge Cecka Zoé, die uns das wunderbare Kleid zur Verfügung stellte.
Der Strauß und die Deko wurde von Sabine wie immer liebevoll selbst angefertigt und ließ bei uns nocheinmal Sommergefühle aufkommen. Danke dafür! ;)
Aber nun genug der Worte, seht selbst, was dabei entstanden ist... Nur schon mal vorab: "Es wird im laufe der Woche noch einen zweiten Teil des Shootings geben!"













more2come...

Sonntag, 21. Oktober 2012

herbstliche Südsteiermark 2012

Alle Jahre wieder zieht es uns im Herbst an ein wunderbares, einzigartiges Plätzchen. Die Südsteiermark. Nicht umsonst wird dieser Flecken Erde auch oft mit der Toskana verglichen. Den unzähligen Weinbergen folgen mal steile, dann wieder sanfte Strassenzüge, wo man immer neue Regionen entdecken kann. Das Gebiet steckt voller Überraschungen was Kulinarik, Kunst und Kultur angeht. Die Menschen dort geben sich gelassen, aufgeschlossen und sehr zuvorkommend. Ich konnte einfach nicht widerstehen, bei dem Traumwetter ein paar Fotos zu machen, die ich euch nun zeigen möchte. Wer noch nicht in der Südtseiermark war, sollte es auf keinen Fall versäumen, ihr einen Besuch abzustatten.








































Mittwoch, 10. Oktober 2012

New York City

Heute sind wir nach 8-tägigem New York Aufenthalt wieder gut Zuhause angekommen. Lange wollten Mona und ich schon den "Big Apple" sehen und nun haben wir uns diesen Wunsch erfüllt. Die Stadt ist wirklich atemberaubend und vielfältig, was die Sehenswürdigkeiten und Hot Spots betrifft. Wir sind wirklich viel zu Fuß gegangen, denn so bekommt man bekanntlicherweise das meiste mit. Nach spätestens zwei Tagen hat man sich dem Rhythmus der Stadt angepasst und wenn man einmal Orientierungsprobleme hat, helfen einem die New Yorker gerne und erstaunlich freundlich weiter.
Eines steht fest, New York hat uns sicherlich nicht zum letzten Mal gesehen. Nun ein paar Impressionen die ich im Laufe der Woche mit der Kamera so eingefangen habe.
Viel Spass! ;)

Erster Blick vom Hotelzimmer


Grand Central Station

Grand Central Station

Entrée Rockefeller Center

Times Square

Empire State Building in between


Flatiron Building

Empire State Building vom Hotelzimmer

Grand Central Station & Chrysler Building





Mott Street - Little Italy


Café Gitane - for Jutta! ;)



Chinatown


Chinatown




Manhattan Bridge


Brooklyn Bridge








George Washington @ Wall Street



relaxing...


♥♥



Bull

Magnum P.I.


Skyline Manhattan






The Highline











Rockefeller Center




Central Park


Central Park - Boat House




who´s finding Mona? ;)


Roosevelt Island Tramway









Public Library

Public Library

Public Library


"Top of the Rock" - Central Park























Brooklyn Heights
















Our Hotel Room